Kichererbsen-Gemüse-Eintopf

von Nastassja Hoppe
Zu diesem Rezept gibt es ein Bild:

kichererbsengemueseeintopf

klein | mittel | groß
 1/2 T Kichererbsen
 1 kleine Sellerieknolle
 2 Möhren
 1 Zucchini
 2 große Kartoffeln
 2 EL Öl
 6 EL Tomatenmark
 1 TL Oregano, getrocknet
  Salz
  Pfeffer
  Petersilie, gehackt
  Basilikum, gehackt
  • Kichererbsen über Nacht einweichen.
  • Kartoffeln schälen und waschen.
  • Kichererbsen 30 Min. im Einweichwasser vorkochen, Kartoffeln 15 bis 20 Min. mitvorkochen.
  • Abgießen und Kochwasser dabei auffangen.
  • Sellerie schälen.
  • Sellerie und Kartoffeln fein würfeln.
  • Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Zucchini der Länge nach vierteln und in dicke Scheiben schneiden.
  • Gemüse ein paar Minuten im Öl anschwitzen.
  • Kichererbsen mit Kochwasser aufgießen (ggf. Wasser nachfüllen).
  • Würzen, Tomatemmark unterrühren und ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Mit frischen Kräutern bestreuen.
Dazu schmeckt Brot mit Basilikumpesto.
FotoMartin Pätzold
dieses Rezept druckenDirekter Link zu diesem Rezept: http://tierrechtskochbuch.de/rezepte/kichererbsengemueseeintopf (veganes Rezept vom 21.02.2009)
Linkempfehlungvegan? -> produktanfragen.de)

Tierrechtskochbuch - Rezepte und Informationen für den veganen Alltag (http://tierrechtskochbuch.de)