Scharfe Tomatensauce

von Achim Stößer
Zu diesem Rezept gibt es drei Bilder:

tomatensauce tomatensauce2 tofustreifen

1. Bild: klein | mittel | groß
2. Bild: klein | mittel | groß
3. Bild: klein | mittel | groß
 1 1/2 T passierte Tomaten
 1 Tomate
 1 Zwiebel (optional)
 1-2 EL Olivenöl
 2 Knoblauchzehen
 2 TL Tomatenmark
 1 Pr Zucker
 1/2 T Gemüsebrühe
 1 EL Essig
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
 1 getrocknete Chilischote
  Pfeffer
  • Zwiebel schälen und würfeln.
  • In Öl glasig dünsten.
  • Tomatenmark und Zucker zugeben und kurz anrösten.
  • Mit Essig ablöschen, passierte Tomaten und Gemüsebrühe zugeben.
  • Knoblauch schälen, kleinhacken und dazugeben.
  • Einige Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen lassen.
  • Tomate habieren, zugeben.
  • Nach einer Minute pürieren.
Variante Eine Handvoll frischer Basilikumblätter kleinschneiden und unter die fertige Sauce rühren. 1-2 Tomaten kleinwürfeln und unterheben.
dieses Rezept druckenDirekter Link zu diesem Rezept: http://tierrechtskochbuch.de/rezepte/tomatensaucescharf (veganes Rezept vom 17.11.2001, überarbeitet am 05.07.2009)
LinkempfehlungUniverselles Leben - eine Gefahr für die Tierrechtsbewegung

Tierrechtskochbuch - Rezepte und Informationen für den veganen Alltag (http://tierrechtskochbuch.de)