Tomaten-Auberginen-Nudelauflauf

von Achim Stößer
 1/2-3/4 Aubergine
 3 Tomaten
 gut 1/2 Pk Penne (ca. 300g)
 1 Knoblauchzehe
 etwas Margarine
 2 EL Sesam
 1 Rezept Hefesauce (Essig bzw. Zitronensaft und Wasser weglassen)
  Olivenöl
  Salz
  • Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
  • Aubergine in zentimetergroße Würfel schneiden, salzen, in reichlich Olivenöl anbraten.
  • Tomaten würfeln.
  • Nudeln abgießen, mit den Auberginen- und Tomatenwürfeln und der durchgepressten oder kleingeschnittenen Knoblauchzehe mischen, in eine Auflaufform geben.
  • Hefesauce darübergeben.
  • Einige Margarineflöckchen darauf setzen.
  • Sesam darüberstreuen.
  • Bei 220°C ca. 20 Minuten überbacken.
dieses Rezept druckenDirekter Link zu diesem Rezept: http://tierrechtskochbuch.de/rezepte/tomatenauberginennudelauflauf (veganes Rezept vom 01.10.2003, überarbeitet am 27.01.2010)
LinkempfehlungForenwebring: Foren frei von rassistischen, faschistischen, speziesistischen, militaristischen, theistischen, sexistischen Beträgen

Tierrechtskochbuch - Rezepte und Informationen für den veganen Alltag (http://tierrechtskochbuch.de)