Schmorgurken im Tomatenreisring

von Achim Stößer
Zu diesem Rezept gibt es drei Bilder:

schmorgurkenpfanne schmorgurkennah schmorgurkenimreisring

1. Bild: klein | mittel | groß
2. Bild: klein | mittel | groß
3. Bild: klein | mittel | groß
 1 große Salatgurke (oder 2 Feldgurken)
 2 EL Margarine
 2 EL Mehl
 1 EL Stärke
 1-1 1/2 T Sojamilch
 3 EL Hefeflocken
 1/2 TL Kurkuma (optional)
 1 1/4 T Reis
 2 1/2 T Wasser
 2 Tomaten
  Pfeffer
  Salz
  • Wasser zum kochen bringen, 1 TL Salz und Reis zugeben.
  • Bei geschlossenem Deckel ca. 12-15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  • Tomaten würfeln und 3 Minuten vor Ende der Garzeit unter den Reis mischen.
  • Während der Reis kocht, Gurken schälen, längs vierteln, schräg in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Mit etwas Salz in 1 EL Margarine andünsten.
  • Stärke in 2 EL Sojamilch anrühren.
  • Mehl über die Gurkenstücke streuen, gründlich vermengen.
  • Restliche Sojamilch und angerührte Stärke hinzugeben.
  • Hefeflocken darüberstreuen.
  • Sauce etwas andicken lassen.
  • Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Restliche Margarine unterrühren.
  • Tomatereis zu einem Ring anrichten und Schmorgurken in die Mitte füllen.
dieses Rezept druckenDirekter Link zu diesem Rezept: http://tierrechtskochbuch.de/rezepte/schmorgurkenimtomatenreisring (veganes Rezept vom 16.02.2000, überarbeitet am 24.07.2006)
Linkempfehlungvegan essen, kochen, leben, denken, handeln, sein (vegan-essen.tk / vegan-kochen.tk)

Tierrechtskochbuch - Rezepte und Informationen für den veganen Alltag (http://tierrechtskochbuch.de)