Mandelmilch

von David Bernstorff
 80 g Mandeln
 500 ml Wasser
  • Die Mandeln fein mahlen (am besten mit einer Küchenmaschine).
  • Das Wasser hinzugeben und alles mixen.
  • Anschließend die Mandeln mit dem Einweichwasser für ca. 5 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank stellen.
  • Nach den fünf Stunden (oder am nächten Morgen) die Mandeln und das Einweichwasser nochmals mixen.
  • Nun alles durch ein feines Sieb geben. Fertig.
Hinweise Die Mandelmilch ist etwa vier bis fünf Tage im Kühlschrank haltbar.
Kommentar Am besten blanchierte Mandeln verwenden, da es sonst bitter schmecken kann.
Variante Statt Mandeln Paranüsse verwenden, die Milch wird dann etwas dicker und fettiger.
dieses Rezept druckenDirekter Link zu diesem Rezept: http://tierrechtskochbuch.de/rezepte/mandelmilch (veganes Rezept vom 21.07.2000)
LinkempfehlungDie fleischlose Küche für Gesunde und Kranke - vegane 'Kochvorschriften' von Küchenmeister Kurt Klein auf der Rezeptseite von antiSpe.de

Tierrechtskochbuch - Rezepte und Informationen für den veganen Alltag (http://tierrechtskochbuch.de)